7. Dezember 2010

Rene Furterer Karité Shampoo





Hab die Probe des Shampoo´s in der Apotheke erhalten (siehe hier). Mit den 15ml die in der Tube enthalten waren konnte ich mir 4x meinem etwas über schulterlangen Haare waschen, was für mich für ein recht ergiebiges Shampoo spricht.
Der Geruch ist relativ neutral bis leicht nussig gehende und ein wenig nach Kräutergarten. Beim aufschäumen auf dem Haar wird der Geruch nicht intensiver und nach dem waschen und trockenen bleibt keinerlei Geruch im Haar zurück.
Das Shampoo schäumt mittelmäßig (was mich nicht stört den viel Schaum sagt meiner Meinung nach nicht süber die Waschkraft aus) es bildet sich aber ein angenehm weicher Schaum der sich auch wieder gut ausspülen lässt.
Karitè ist eine Pflegeserie für sehr trockene Haare und Kopfhaut mit Karité-Butter und Shea-Öl. Furterer sagt: intensive Nährung, tiefenwirksame Restrukturierung, geschmeidige Vitalität.

Meine nach den Firseur-Färbe-Unfällen im August recht strapazierten und trockenen Haare mochten das Shampoo sehr. Sie waren auch ohne Spülung oder Leave in nach dem Waschen gut kämmbar und fühlten sich sehr weich an. Im trockenen Zustand waren sie schön glänzend und fühlten sich sehr geschmeidig und weich an. Die Kopfhaut mochte das Shampoo auch recht gerne, was bei mir oft das Problem mit Shampoo´s ist.

Werde mir das Shampoo merken und nach dem aufbrauchen der anderen Pröbchen entscheiden ob ich mir so eine teure Haarpflege gönne.

Rene Furterer gehört zum Pierre Fabre Konzern wie auch Avène. Die Haarpflegeprodukte von Furterer werden aus ätherischen Ölen und natürlichen Pflanzen-Extrakten hergestellt, sind teilweise silikonfrei und hinterlassen keine Rückstände auf der Kopfhaut.

EDIT auf Hinweis einer Leserin: nicht alle Furterer-Produkte sind silikonfrei, wer Wert auf silikonfreie Produkte legt oder allergisch auf Silikone reagiert sollte sich die INCI genauer ansehen!!!

Kommentare:

  1. Das Shampoo hört sich interessant an.
    Danke für die Review.
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. @ Kleenehimbeere: ich denke es lohnt sich den Produkten von Rene Furterer einen intensiveren Blick zu schenken. Gerne geschehen.
    GLG

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Silikonfrei stimmt so leider nicht. Ich habe mir in der apo 2 shampoos bestellt, nachdem ich einen bericht bei innenundaussen las und als ich die incis checkte standen ganz unten : Methylisothiazolinone
    eindeutig ein silikon. deshalb habe ich die shampoos auch zurückgehen lassen

    AntwortenLöschen
  4. @ Pia: ich danke Dir für die Info, die Aussahe über die Silikone wurde von meiner Apothekerin gemacht und auch im Infomaterial das ich mitbekommen habe steht das so. Die INCI sind für micht auf der 15ml Tube selbst mit Brille kaum lesbar...
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt gut! Muss ich mir auch mal anschauen; mit Apo Kosmetik habe ich noch so gut wie keine Erfahrung.
    Viele liebe Grüße und einen schönen Mittwoch!

    AntwortenLöschen
  6. @ Britta: ich werde erst mal alle Pröbchen aufbrauchen und mir dann mal ein Bild über die Preise der Furterer Produkte machen.

    Wünsche Dir auch einen schönen Mittwoch
    Bussi

    AntwortenLöschen
  7. hört sich wirklich gut an
    falls du dir das mal im original holst bin ich auf mehr infos gespannt :-)

    küsschen

    AntwortenLöschen
  8. @ Yvonne: das wird noch ne weile dauern, hab erst heute beim Bad putzen feststellen müssen das ich noch zu viele angefangene Haarpflegeprodukte habe die erst mal weg müssen...
    Aber wenn was von Furterer einzieht werde ich berichten ;)
    Bussi

    AntwortenLöschen