8. Dezember 2010

Heymountain - Barfuß im Schnee Fußbadatabs

 
Hab mir die Fußbadetab´s bei Heymountain bestellt weil mich die Beschreibung neugierig gemacht hat.


Heymountain schreibt über die Barfuß im Schnee Fußbadetabs:

Gönn´ dir mal wieder ein erfrischendes Fußbad für deine müden oder schmerzenden Füßchen. Reichhaltiges Sonnenblumenöl und Lecithin kümmern sich sanft um die Pflege deiner Füße. Die natürliche ätherische Ölmischung aus stimmungsaufhellendem Orangenöl, erfrischendem Pfefferminzöl und zitronigem Litsea Cubebaöl ist wie eine frische Brise und wird die Müdigkeit deiner Füßchen im Nu wegblasen. Lass einen ereignisreichen Tag Revue passieren und genieße deinen wohlverdienten Feierabend. Vielleicht fühlst du dich auch gleich wieder fit zum Ausgehen? Das Leben ist schön!

Ich hab öfters mal müde und überanstrengte Füßchen die im Herbst und Winter auch oft kalt sind. Ein warmes Fußbad das die Füße wieder fit macht wäre genau das richtige für mich. Das ist für mich wie eine kleine Wellness-Behandlung wenn ich in meinem Sessel sitzen kann die Füße im warmen Fußbad und dazu etwas Musik und ein gutes Buch. Da lässt man den Alltag und den Stress hinter sich und kann wunderbar entspannen.
Die Fußbadetabs wirken wirklich sehr erfrischen ohne unangenehm zu sein oder einem kalte Füße zu machen. Der Geruch ist sehr frisch nach Pfefferminze und Zitrusfrüchten. Der Tab löst sich sprudelnd im warmen Wasser und setzt dabei die Öle frei. 
Ich lasse meine Füße so lange im Fußbad bis mir das Wasser zu kalt wird, das sind meist so ca. 20-30 Minuten. Durch die Öle trocknen die Füße nicht aus, nach dem abtrocknen ist die Haut sehr weich und recht gut versorgt.

Die Barfuß im Schnee Fußbadetabs werde ich wieder bestellen, den mein Mann entdeckt wie angenehm es ist erst ein Fußbad zu machen und sich dann von der Frau anschließend die Füßen eincremen und massieren zu lassen...

Ich kann allen Fußbadliebhabern oder Besitzern von kalten Füßen nur empfehlen die Footsies mal zu testen.

Zum Schluss noch die INCI:

Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Sonnenblumenöl (Helianthus anuus oil), Lecithin, Orangenöl (Citrus aurantium dulcis oil), Pfefferminzöl (Mentha piperita oil), Litsea Cubebaöl (Litsea Cubeba oil), Parfüm, *Citral, *Geraniol, *Limonene, *Linalool. *Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Kommentare:

  1. Schönes Produkt ,die Inhaltsstoffe lesen sich ebenfalls sehr gut ,fixt mächtig an :o))
    LG

    AntwortenLöschen
  2. @ LoveT.: Oh dann sollte ich bald noch über die anderen Footsies von Heymountain berichten damit Du dann bestellen kannst ;)
    Bussi

    AntwortenLöschen
  3. Barfuß im Schnee - das klingt nicht gut :-)

    Aber die Tabs dann umso mehr! Ich bin ganz nah dran, da auch mal zu bestellen.

    :-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. @ Britta: das dachte ich auch erst aber mit viel warmem Wasser ist das ne tolle Sache ;) Vielleicht sollten wir wirklich mal hinfahren und die Heymounties direkt ansehen...
    GLG

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt echt gut...Müde Füße habe ich zwar nicht so of, dafür aber eher kalte. ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  6. @ Lyndywyn: Es gibt bei Heymountain auch noch andere Footsies unter anderem auch wärmende die aber auch in die Duftrichtung Glühwein gehen ;)
    GLG

    AntwortenLöschen