12. August 2010

Nach dem 2. Friseurbesuch...



... geht es mir besser ;) Die Intensivtönung die heute aufgetragen wurde kommt meiner Naturhaarfarbe sehr nahe. An den Konturen ist immer noch ein wenig vom goldenen Schimmer der rotblonden Farbe zu sehen, vorallem im direkten Licht oder in der Sonne. Aber damit kann ich leben (und werde es müssen bis zur nächsten Tönung). Endlich habe ich wieder eine ziemlich einheitliche Haarfarbe und nicht wie gestern noch eine Rotblonde Kontur bzw. rotblonde 5-6 cm die ohne Strähnen waren. Den das hat mich am meisten gestört, und das mich mein Umfeld fragte "hast Du zu Hause Farbexperimente gemacht".





Ich finde es lässt mich "gesünder" aussehen als das rotblond und ich fühle mich mit meinen kühlen Make-up-Farben wieder wohler. Ich werde in der nächsten Zeir keine Farbveränderungen mehr vornehmen lassen. Dies hat mir gezeigt das es nicht immer so wied wie man abspricht mit der Friseurin. Haare sind individuell und reagieren nicht wie geplant auf Farbveränderungen. Bleibe bei meinr NHF auch wenn ich dann nicht mehr Hell- oder Mittelblond sondern Dunkelaschblond bin ;)

Kommentare:

  1. Mir gefällt es auch gut ,finde die Farbe sehr schön und vor allem passt sie zu deinem Hautton ,aber das wichtigste ist das du jetzt deine tollen kühlen Schminkis wieder verwenden kannst :0))

    AntwortenLöschen
  2. sieht doch schonmal gut aus!! die Farbe steht dir gut :) Ich freu mich für dich, dass das jetzt soweit geklärt ist (:
    Ganz liebe Grüße!! <3 Bussi ^^

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lani,

    ich fühle mich auch gleich viel wohler damit und selbst die Fiseurin hat am Ende gesagt das es besser aussieht als die Farbe vom Dienstag.

    GLG und Bussi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu LoveT.,

    Mutter Natur hat sich was dabei gedacht als sie uns hat entstehen lassen. Ich fühle mich wieder wie ich und erschrecke nicht wenn ich an einem Spiegel vorbei komme ;) Bin mal gespannt was meine Kolleginnen und meine Familie heute noch dazu sagen.

    Schönen Donnerstag wünsche ich Dir

    AntwortenLöschen
  6. Hallo linchen,

    das ist sehr schön geworden. Ganz anders, aber es sieht klasse aus.

    Ich nehme ja immer die Todsünde Blondspray, aber damit komme ich am besten zurecht (das ist die Haarfabe auf meinem Header im Blog).

    Gerade für den Herbst ist etwas Dunkleres auch sehr schön.

    Wegen dem IsaDora Lack hast Du die besten Chancen aufm "Dorf"; sprich RT oder WN, in S war schon gut geleert.

    Viele liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta,

    Würde das nicht als Todsündebezeichnen, das tun nur die Friseure. Wenn du damit das gewünschte Blond erreichst dann ist das doch eine recht einfache Lösung. Mir gefällt Dein Blond im Header.

    Danke Dir, frage mich schon den ganzen Tag warum ich nicht schon lange wieder in Richtung Natur gegangen bin ;)

    Werde es morgen mal in Sifi und BB versuchen.

    VLG

    AntwortenLöschen