13. August 2010

MAC Mineralize Skinfinish Natural light - 1. Backup



So sieht die Verpackung aus wenn das Puder aufgebraucht ist und man mit dem Pinsel den letzten Rest aus den Rillen geholt hat. sobal die Tonplatte mal zu erahnen ist, ist das Puder schnell voll aufgebraucht. Hab es jetzt ca. 10 Monate benutzt und gestern war es nun soweit das ein Backup her musste.



Gekauft habe ich das Puder um die Foundation zu setten und während des Tage mal nochmal zu mattieren. Durch den anfänglich recht heißen Sommer war mir dann irgendwann eine Foundation + Puder etwas zu viel. Auch weil diese Kombination den Schwitztest bei 35 Grad nicht bestanden hat. Seit den hießen Temperaturen trage ich das Puder als Foundation und es ist perfekt für den Sommer. Mit dem Kabuki lässt es sich sehr gut in die Haut einarbeiten und es bleibt selbst wenn man ein wenig schwitzt dort wo es hingehört. Die Deckkraft lässt sich sehr gut anpassen. Ich mag das matte aber natürlich glowige Finish des MSFN wenn man es als Foundation trägt. Mit eine feinen Nebel aus Thermalwasserspray wirkt es nicht trocken oder pudrig und man sieht nicht "zugekleistert" aus.



Mein Fazit: ich werde es weiterhin als Foundation verwenden und sehen wie es sich im Herbst und Winter macht. Ich liebe das Hautgefühl daß das Puder hinterlässt, so angenehm hatte ich das noch bei keiner Foundation. Für mich also ein must have auch in Zukunft.

Kommentare:

  1. mit diesem MSF hab ich auch schon öfter geliebäugelt.. deine Review macht das Verlangen danach nicht besser;-)
    Ich bin mir nur noch nicht ganz sicher wegen der Farbe. Ist Light sehr hell oder "nur hell"? Also ich komme mit den hellsten P2-Makeups zum Beispiel gerade hin, Essence ist mir oft zu dunkel. Meinst du, dass das passt?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lewelya,

    mir ging es auch so bevor ich es das erste mal gekauft habe ;)
    Ich habe light und bin bei MAC NC15, mir passt das optimal. Hab aber am Counter light und light medium auf dem Hals geswatcht damals. Light medium war für mich zu dunkel. Ich würde sagen light ist schon sehr hell und light medium ist hell. P2 Foundation´s kenne ich leider nicht, deshalb kann ich nur schwer was dazu sagen.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ok:-) Ich bin laut Mac-Mitarbeiter auch NC15, also denke ich, dass das passen sollte. Vielleicht probier ich es dann mal aus:-) Danke

    AntwortenLöschen
  4. wow, toller Review :) klingt nach einem sehr sinnvollen Produkt ^^ Wenn ich jemals in meinem Leben mal zu einem MAC-Counter gelange, werd ich mir das auf jeden Fall ansehen, wenn es wirklich so großartig ist ;)
    Ganz liebe Grüße!! <3 Bussi (:

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe das Puder auch. Im Sommer habe ich es auch ohne alles benutzt und mag es sehr sehr gerne. Ich benutzte meins seit 6 Monate und bei mir sind die Rillen noch nicht zu sehen. Es hält also sehr lange.
    Ich werde es mir auf jeden fall nachkaufen, weil es einfach sehr natrülich auf der Haut aussieht.

    Die meisten Puder hat man bei mir gesehen, gerade, wenn man ein paar Haare im Gesicht hat, haben sie sich dort dann irgendwie immer "abgesetzt" und die Haare hat man auf einmal gesehen.
    Das ist bei dem Puder nicht der fall! :)

    AntwortenLöschen
  6. Gerne Lewelya

    Hallo Lani,

    für mich ist es zu einem Lieblingsprodukt geworden, ich mag es einfach wenn meine Haut sich trotz MU anfühlt als wäre sie nicht "abgedeckt".
    Anschauen loht sich auf alle Fälle und irgendwann kommst Du mal in´s MAC-Wunderland ;)

    VLG + Bussi

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Kleenehimbeere,

    ich hab auch schon viele Puder durch und oft haben sie farblich nicht gepasst oder waren im Finish sehr pudrig (was wie Du schreibst die Häärchen betont). Das MSFN ist das erst das all das hinbekommt was ich mir wünsche ;)

    VLG

    AntwortenLöschen
  8. Ich hatte das Puder auch mal und mochte es sehr, sehr gerne. Inzwischen mag ich aber Hello Flawless von benefit noch ein bißchen lieber.
    :-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lyndywyn,

    das kenne ich nicht (oder noch nicht), aber da ich erst mal versorgt bin werde ich mir das mal notieren ;)

    GLG

    AntwortenLöschen
  10. Mich hat es Ewigkeiten nicht angesprochen und dann wurde es mir mehr oder weniger zufällig am Counter aufgetragen. Seitdem weiß ich nicht wie ich vorher ohne ausgekommen bin ;-)
    (Aber kauf keins bei ebay, da hab ich schon zwei benefit Fakes erwischt.)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Ok werd mir das wohl anschauen müssen wenn ich das nächste mal bei Breuninger bin ;) Bei eBay bin ich sehr vorsichtig geworden, gehe dann doch lieber an den Counter.

    Grüßle

    AntwortenLöschen
  12. haii..
    ich habs heute gekauft...bin im winter nc15 aber jetzt nc20,sogar das is a pisii zu hell..aber es geht schon.
    ich hab das light/medium gekauft,und bin mir jetzt nimmer sicher,weil ich vorhin gelesen hab das es nachdunkeln soll....
    und wenn ichs auspack und das stimmt,..oj jeee wajer :D
    was meinst du light / medium..oder doch light...
    den die macdame sagte das light /medium sei super!!
    DUNKELT es nach?? DANKE ganz lieben gruß aus wien ;=)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo BlackTattoWomen;

    schön das Du mich gefunden hast *freu*

    Bei mir dunkelt es nicht nach wenn ich es pur verwende. Das ist mir nur passiert als ich es als Puder über dem Studio Fix Fluid verwendet habe.
    Wenn Du jetzt NC20 bist müsste Light/Medium gut passen, hab schon oft im Forum gelesen das NC20 und Light/Medium gut passen.

    Würde mich freuen wenn Du berichtest wie du es findest.

    GLG nach Wien

    AntwortenLöschen