3. Juni 2011

Erdbeer-Shake

 

Für ca. 1 Liter verwende ich:

ca. 300g Erdbeeren (gewaschen und geputzt)
ca. 300g Naturjoghurt 1,5% Fett
ca. 500ml Milch 1,5% Fett


Die Erdbeeren schneide ich klein und gebe sie in ein hohes Gefäß und püriere sie mit dem Pürierstab. Zu den jetzt flüssigen Erdbeeren gebe ich den Naturjoghut und mixe so lange bis sich alles gut verbunden hat. Jetzt nach belieben mit Milch auffüllen und nochmals gut mixen. Ich nehme so viel Milch bis der Krug voll ist, dieser fasst etwa 1,2 Liter.
Das Rezept lässt sich noch mit ner Kugel Vanille- oder Joghurt-Eis verfeinern oder kann mit Sahne dekoriert werden. Ich mag den Shake aber am liebsten ohne Eis und Sahne, so schmekt er wunderbar fruchtig nach Erdbeeren.

Rezept kann auch mit anderen Früchten abgewandelt werden, schmeckt auch gut mit Himbeeren, Heidelbeeren oder Banane...

Kommentare:

  1. wie appetitlich ... so ein Glas voll wäre jetzt lecker :)

    Liebe Grüße ,Bussis ...

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, das hat meine Oma oft gemacht! ♥

    Da krieg ich jetzt richtig Lust drauf :-D Ich glaub, Mr. Moon muss morgen Bananen mitbringen *pfeif* ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Yummy! Hatte jetzt lust auf so was!
    Morgen werden Erdbeeren (auf den Markt) gekauft und werde mir auch so was leckeres shaken!
    Küsschen & dicker knuddler!

    AntwortenLöschen
  4. Ich mache mir das auch oft; echt lecker. Ich lasse immer den Joghurt weg, aber beim nächsten Mal versuche ich es auch mit.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  5. @ LoveT.: :) hätte gerne mit Dir geteilt...

    @ Moon: na dann hoffe ich das Mr.Moon heute Bananen gekauft hat und Du einen Shake machen konntest ;)

    @ Karo: ich hab auch oft Lust auf so einen Shake und mache mir dann auch einen, ist gesund und schmeckt;)

    @ Britta: probier es mal mit dem Joghurt, gibt dem ganzen eine säuerliche Note und macht den Shake etwas dicker, tolle Zwischenmahlzeit...

    GLG

    AntwortenLöschen
  6. du könntest mir mal ein Glas vorbei schicken! Sieht sehr lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  7. Das probiere auch auch mal, sehr lecker :) LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  8. @ Claire: wenn ich wieder mache schicke ich Dir ein Glas vorbei... ;)

    @ MissAlencia: mach das ich mag die erfrischende Säure des Joghurts...

    GLG

    AntwortenLöschen
  9. Klingt gut! Hast du schon mal Früchte-Lassi getrunken? Das mag ich im Sommer total gerne :)

    LG aus dem Erzgebirge,
    Kathrin von http://lea27784.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. @ Kathrin: ich liebe Früchte-Lassi´s im Sommer ;)

    GLG

    AntwortenLöschen