10. Oktober 2010

Alverde Mineral Deobalsam Meersalz


Das ALverde Deo durfte letzte Woche mit zu mir nach Hause weil mein Deo leer war und ich mir dachte probier mal ein anderes von Alverde.
Die Beschreibung von Alverde besagt: "mit natürlichen Mineralien, Aloe-Vera-Saft und wertfollenm Meerwasserperlenextrakt desodoriert ohne Alkohol und ohne Aluminiumchlorid. Die natürliche Rezepturmit den Mimeralien Zink, Silicium, Magnesium und hochwertigem Salz aus dem Toten Meer"
Das Deobalsam ist sehr gut verträglich und mit dem Roller leicht auf zu tragen.


Meine frisch rasierte Haut hat sich nicht beschwert beim auftragen. Auch im laufe des Tages war es gut verträglich ohne Brennen oder Irritationen auf der Haut. Seinen Job als Deo hat es auch gut gemacht und ich war zufrieden mit dem Deo bis ich einen weißen Fleck auf meinem Deo entdeckt habe. Vermutete gleich das es vom Deo kommt und das erste am Abend zu Hause war, Shirt aus auf links drehen und was sehen ich da unter beiden Armen extreme weiße Deospuren. Das war das Aus für das Deo, den das geht bei mir garnicht. Hab keine Lust ständig beim Anziehen darauf zu achten ob das Deo Spuren hinterlässt.
Auf dem folgenden Bild lässt sich ganz gut erkennen das der Deoblasam weiß antrocknet...

Kommentare:

  1. okay, Deospuren brauch ich auch nicht wirklich.. ^^ hat ansonsten ja ganz gut geklungen :)

    lG :)

    AntwortenLöschen
  2. Schade das es Flecken macht ,wäre schön gewesen ein gutes NK-Deo zu haben ,aber du hast recht ,darauf zu achten wo es Spuren hinterlässt ist wirklich zu mühsam
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. @ Lani: da hast Du recht die braucht keiner, ansonsten war es wirklich gut.

    @ LoveT.: hab ich auch gedacht, gutes NK-Deo aber Flecken machen geht nicht ;)

    GLG an Euch Zwei

    AntwortenLöschen
  4. Ach, schade... der Anfang klang so gut!
    Ich benutze nun schon seit längerer Zeit das Deo von CD mit Urea und bin super zufrieden damit.
    Riecht gut, macht seinen Job und es ist durchsichtig - also keine weißen Spuren!
    Vielleicht kann ich es jetzt ja auch mal jemandem weiterempfehlen!? =)
    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Danke für Deinen Tipp Steffi , werde mir das notieren und beim nächsten DM-Besuch mal unter die Lupe nehmen.
    VLG

    AntwortenLöschen
  6. Ach das ist ja blöd...Ich mag die Deos von Rexona gerne. Da ist auch eins dabei, was keine Spuren hinterlässt. Mir fällt gerade der Name nicht ein...

    AntwortenLöschen
  7. Noch ein Deo-Tipp, danke Lyndywyn. Werde mir das auch mal anschauen wenn ich bei DM bin.
    GLG

    AntwortenLöschen
  8. Na toll, kam mein Kommentar nicht an.

    :-(

    Hallo linchen,

    danke für die Review.
    Ich habe es auch und bin nicht zufrieden damit, aber leider aufgrund der Wirkung. Bei mir tut sich nichts und ich fühle mich den ganzen Tag unwohl damit.
    Schade, aber NK und Deo gehen wohl leider nicht zusammen bei mir.

    VLG Britta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Britta,

    ist mir auch schon passiert das ein Kommi nicht angekommen ist :( jetzt hat es ja geklappt.

    Die Deowirkung fand ich ok, man schwitzt ja jetzt nicht mehr so sehr. Du hast wohl recht mit NK und Deo, hab schon einige probiert und entweder war die Wirkung kaum bis nicht vorhanden oder eben Deospuren auf der Kleidung, beides geht nicht.
    Werde wohl beim herkömmlichen Deo bleiben müssen.

    VLG

    AntwortenLöschen