27. Januar 2011

Moroccanoil Hair Treatment - Review

Hab hier vor etwa 3 Wochen einen Post zur Probiergröße von Moroccanoil gemacht, und seither intensiv getestet.


Meine Haare sind von Natur aus trocken und fein, durch eine Färbung im August 10 haben sie sehr gelitten und im Moment sind sie durch die Heizungsluft noch ein wenig trockener als im Frühjahr oder Sommer. Durch die Trockenheit laden sie sich recht schnell statisch auf und fliegen. Mutternatur hat mich mit welligem frizzeligen Haar beschenkt das ohne Styling wie ein explodierter Mop aussieht.


Moroccanoil verspricht:
 
  • macht dickes unbändiges Haar geschmeidig und elastischer
  • verleiht stumpfen, kraftlosen Haar neuen Glanz und Weichheit
  • stärkt brüchiges Haar
  • fördert die Regeneration und Pflege von durch Färben und Frisieren geschädigtem Haar
  • schützt gegen UV-Schädenund anderen Umweltfektoren
  • reduziert die Trocknungszeit und verkürzt die Stylingzeit
  • macht das Haar leichter kämmbar
  • schützt vor Hitze
  • regelmäßige Anwendung erhöht die Formbarkeit 
  • kontrolliert das Kräuseln der Haare bei Luftfeuchtigkeit
  • erhöht den Farbglanz bei farbbehandeltem Haar und gibt der Naturfarbe mehr Bestand


Angewendet werden kann das Treatment im handtuchtrockenen Haar um es besser kämmbar zu machen und es vor Stylingschäden zu schützen, in trockenem Haar um es zu bändigen und Frizz entgegen zu wirken und die Haarspitzen vor Spliss zu schützen. Ich hab eine großzügige Menge als Kur über Nacht einwirken und am nächsten Morgen mit einem Milden Shampoo die Überschüsse ausgewaschen.
Durch die fettfreie Formel lässt sich gut ins Haar einarbeiten und macht bei genauer Dosierung keine fettig runterhängenden Haare.

Ich kann oben genannte Punkte nur bestätigen, seit langer Zeit hatte ich nicht mehr so geschmeidiges Haar das sich einfach frisieren lässt. Meine Haare nehmen das Treatment sehr schnell auf in feuchtem oder trockenen Zustand, sie werden angenehm weich und geglättet. Das Trocknen und Glätten erfordert weniger Zeit als ohne Moroccanoil und das gestylte Haar glänzt wunderschön. Meine Haare fliegen nicht mehr, sind griffiger und wirken gestärkt und ich meine auch etwas dicker. Das Glätten geht einfacher und das Ergebnis ist "glatter" als ohne Moroccanoil.
Das Treatment riecht sehr angenehm nach Vanille und das Haar riecht nach der Anwendung dezent nach Vanille.


Mein Fazit:
Ich bin ebenso begeistert vom Moroccanoil Hair Treatment wie viele ander Blogger und YouTuber auch. Endlich habe ich ein Produkt gefunden das aus meinem frizzeligen, trockenen und dadurch stumpfem Haar weiches, glänzendes und griffiges Haar macht. Hab mir schon eine große Flasche davon besorgt und ich möchte nicht mehr darauf verzichten.

Kommentare:

  1. Das ist ja ein Wundermittel....! Muss ich haben:)
    Wo kann man das kaufen?
    Lg vero

    AntwortenLöschen
  2. @ Newiris: für mich ist es das :) Ich habs von Amazon, ist eine Sondergröße und die Pumpe war mit dabei was mir sehr gefallen hat (ich liebe Pumpspender...).
    GLG

    AntwortenLöschen
  3. Das hab ich am Dienstag beim Friseur gekauft :)
    Wirklich zu empfehelen!!

    AntwortenLöschen
  4. Klingt interessant und wäre eigentlich auch was für mich, aber ich schätze mal, dass da Silikone drin sind. Übrigens mache ich nur noch c/o und meine Naturlocken sind seitdem richtig durchfeuchtet und nicht mehr frizzig.

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und Erfolg mit Deinem neuen Heiligen Gral.

    LG Meilu

    AntwortenLöschen
  5. Spannende Review. Freut mich, dass es bei dir so gut funktioniert hat. GLG, Alencia

    AntwortenLöschen
  6. Freut mich, dass du so gut damit klar kommst! Was kostet denn so eine Flasche? GLG

    AntwortenLöschen
  7. Explodierter Mop :-D, gute Beschreibung, hört sich an, als ob Du von meinen Haaren reden würdest.....

    Danke für die Review; werde ich auch mal testen, wenn ich es irgendwo entdecken kann.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  8. Gefällt mir was du über das Maroccanoil schreibst :) ,mag solche Treatments gerne!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. @ Mimischminki: freut mich das es Dir auch so gut gefällt, ich muss mich mal informieren ob ein Firseur in meiner Nähe die Produkte auch hat.

    @ Meilu: ich habs einige male mit ner Öl-Kur versucht, hat aber meine feinen Haar zu sehr beschwert, nach dem Waschen hingen die immer noch wie fettige Franzen vom Kopf.
    Mir sind die Silikone mittlerweile fast egal, meine Haare sind schöner damit und ich denke das die Friseurprodukte auswaschbare Sili´s enthalten.

    @ MissAlencia: ich bin auch froh, suche schon lange nach einem "Wundermittel" das meine Haare bändigt ;)

    @ Claire: ich hab für 125ml + Pumpe 38€ gezahlt, war ein Angebot bei Amazon. Damit werde ich wohl das restliche Jahr auskommen, man braucht nur sehr wenig davon...

    @ Britta: gratuliere zum explodierten Mop ;) es gibt wohl Friseure die das Treatment haben, hab meines bei Amazon bestellt...

    @ LoveT.: das habe ich mir fast gedacht, den beim lesen Deiner Review´s sprachen mich Deine Beschreibungen auch immer an ;)

    GLG

    AntwortenLöschen
  10. das klingt ja wunderbar! *haben muss
    vielen dank für den bericht!!

    küsschen

    AntwortenLöschen
  11. @ Yvonne: ich kann es nur empfehlen... gerne geschehen :)
    Bussi

    AntwortenLöschen