30. Januar 2011

Heymountain Facelift Face Mask


Heymountain sagt über die Maske:

Sheabutter und Rüböl pflegen und glätten deine Haut, Jojobaöl schützt sie vor Feuchtigkeitsverlust. Aloe Vera, Algen und Vitamin B5 führen ihr Feuchtigkeit und Mineralien zu (und reduzieren damit kleine Fältchen). Alpenkräuter wie Enzian, Wacholder und Arnika regen die Blutzirkulation und die Neubildung von Hautzellen an und verleihen deinem Gesicht einen frischen, rosigen Teint. Der überaus frische Duft nach zitroniger Verbena wird dich sofort hellwach machen und dir jede Menge Ausgelassenheit und Energie schneken.



Ich benutze die Maske seit Ende November 1x in der Woche und habe sie in der Zeit lieben gelernt. Die ersten male der Anwendung habe ich etwas zu viel aufgetragen und dadurch war mir der Geruch zu extrem. Nach einiger Zeit hatte ich die richtige Menge für mich gefunden. Am liebsten benutze ich meinen MAC 192er Pinsel zum auftragen, das ermöglicht mir einen dünnen gleichmäßigen Auftrag. 
Durch den frischen und sehr zitronigen Duft eignet sich die Maske für mich nicht zur abendlichen Benutzung. Am liebsten pflege ich meine Haut damit am Wochenende in Verbindung mit einem heißen Bad.
Die Maske fühlt sich direkt nach dem Auftrag angenehm kühl und frisch auf der Haut an. Ihre mousseartige Konsistenz verteilt sich sehr leicht auf der Haut und hinterlässt kein schweres und klebriges Gefühl wie viele andere Masken. Empfohlen wird eine Einwirkzeit von 10-15 Minuten, hält man diese ein lässt sich die Maske sehr einfach mit einem Kosmetiktuch und anschließendem Gesicht waschen entfernen. Eine längere Einwirkzeit ist möglich und irritiert die Haut nicht, nach ca. 20 Minuten beginnt die Maske durch die enthaltenen Tonerde leicht an zu trockenen, sie wird aber nicht hart sondern legt sich wie eine dünne weiche Schicht über die Haut. Das Abnehmen der Maske macht aber auch nach dem antrocken keine Probleme, einfach etwas anfeuchten und mit einem feuchten Schwämmchen abnehmen. Das peelt die Haut gleichzeitig sanft und fördert die Durchblutung.


 
 
Die Wirkung die Heymountain verspricht ist nicht übertrieben, meine Haut ist nach der Maske wunderbar mit Feuchtigkeit "getränkt" und sieht prall und rosig aus. Ich empfinde die Maske auch als sehr hautberuhigend und wunderbar für empfindliche Haut geeignet.


Hier noch die INCI


Wie man sehen kann ist die Maske laut Heymountain 3 Monate haltbar. Ich habe es bis jetzt nicht geschafft sie auf zu brauchen das sie sehr ergiebig ist. Werde die Maske nun in den Kühlschrank legen damit sie nicht umkippt. Heymountain verspricht zwar eine Haltbarkeit über das MHD hinaus, empfiehlt dann aber eine kühle Lagerung.

Ich werde die Maske nach dem Aufbrauchen wieder bestellen. Sie hat mich durch ihre sehr gute Verträglichkeit und wunderbare Pflegewirkung überzeugt. Außerdem mag ich die muossige Konsistenz lieber als die pastigen Masken.

Kommentare:

  1. Süß schaust aus mit der Maske :)

    Bin auch immer froh wenn ich etwas finde das pflegend und gut verträglich ist!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Habe dir einen award verliehen :) Lg

    AntwortenLöschen
  3. @ LoveT.: Mr.linchen nennt mich mit der Maske immer "Marsmännle";) Ist halt nicht so einfach für sensible Haut das richtige zu finden...

    @ Nussi: dankeschön, da freue ich mich sehr darüber :)

    GLG

    AntwortenLöschen
  4. Tonerde ist immer gut für die Haut! hört sich aber gut an, freut mich, dass du so zufrieden damit bist! Und danke für den Award!

    AntwortenLöschen
  5. @ Claire: ich mag Tonerde gerne nur darf sie nicht zu fest werden, das mag meine hypersensibel Haut nicht... Gerne meine Liebe :)

    GLG

    AntwortenLöschen
  6. Marsmännle! Ich hätte gerade fast meinen Cappuccino auf den Laptop gespuckt!
    Wenn der Teint während der Einwirkung auch etwas marsmännle-haft aussieht, so ist er hinterher bestimmt perfekt!

    Danke für Deine Review.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  7. @ Britta: Männer halt... Die Haut ist danach wunderbar weich und prall und das marsmännlegrün geht auch wieder mit ab;) Gerne geschehen
    Bussi

    AntwortenLöschen
  8. Empfehlenswert ist auch ein richtigesFacelift in Düsseldorf mit
    www.plastische-chirurgie-medienhafen.de
    Sehe seit dem Eingriff deutlich jünger aus! Bin sehr zufrieden, kann ich nur empfehlen. Eine Creme kann das nun wirklich nicht leisten.

    AntwortenLöschen