20. April 2011

Reis-Pudding Vanille von Bauck Hof

 

Bei der herzigen LoveT. habe ich den Reis-Pudding zum ersten mal gesehen und war neugierig. Die süße Claire mich um eine Geschmacksbeschreibung gebeten, hier ist sie...


Ich habe den Pudding mit frischer Bio-Vollmilch zubereitet da es in meinem Haushalt nichts anderes gibt. Bin ein verwöhntes Etwas das als Kind den Luxus der Milch direkt von der Kuh in den Trinkbecher kennen gelernt hat und nun keine andere Milch mehr mag. Bio-Vollmilch ist zwar nicht wie die Direktmilch vom Bauern um die Ecke aber ein brauchbarer Ersatz meiner Meinung. Hätte ich einen Bauern um die Ecke würde ich wie es auf dem Dorf früher üblich war mit der Milchkanne meine Milch kaufen gehen;)

Die Packung enthält 2 Beutel mit je 65g Reis-Pudding-Pulver, laut Packungsangabe reicht eine Beutel für 2 Dessertschalen. Stimmt ich habe 2 meiner Ikea-Schälchen befüllt damit, das zweite hat den Foto-Termin nicht erlebt da es noch warm ausgelöffelt wurde.

Geschmacklich (und ein wenig auch in der Konsistenz) ist der Reis-Pudding wie eine Mischung aus "herkömmlichem" Vanillepudding und Milchreis. Der Reis ist deutlich zu schmecken und wird angenehm mit Vanille kombiniert, welche deutlich schmeckbar ist aber nicht so intensiv wie beim "künstlichen" Vanillearoma. In der Pulvermischung ist Rohrzucker enthalten, der aber keinen großen Anteil haben dürfte da der zubereitete Pudding nur ganz dezent danach schmeckt.
Die Konsistenz ist etwas körniger wie bei herkömmlichem Pudding aber dennoch schön cremig wie man sich einen Pudding wünscht.
Mir hat er warm und kalt gut geschmeckt und ich werde ihn nachkaufen und bestimmt regelmäßig zubereiten...


Und konnte ich Euch neugierig machen?
Welcher Milch trinkt Ihr? Bio, nicht Bio, Vollmilch, fettarme Milch, frische, ESL, H-Milch

Kommentare:

  1. Tolles Posting ,kann alles genau so unterschreiben :) *high five*

    Liebe Grüße ,Bussi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht lecker aus. Ich trinke laktosefreie Vollmilch. LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass da Zucker drin ist :( Nix für mich...

    Ich trinke am liebsten fettarme haltbare Biomilch. Überlege aber, ob ich auf Reismilch umsteige..

    AntwortenLöschen
  4. Der ist echt lecker... Hatte von der Firma auch schon den Greißpudding. *yummi*

    Ich trinke nicht sehr viel Milch, aber wenn, dann habe ich entweder Bio (eher Anfang des Monats) oder Lactosefreie Milch.
    Generell versuche ich aber ohne Milch auszukommen, da ich selbst von der Minus-L Milch manchmal Bauchweh bekomme. Meist habe ich dann noch einen Packen Dinkeldrink da. Das ist auch ganz lecker. =)

    Liebe Grüße,
    Bambi

    P.S. Ich habe früher auch immer die Milch direkt beim Bauern geholt... Lecker ist das.

    AntwortenLöschen
  5. vielen, vielen, vielen Dank fürs posten, probieren usw. Klingt sehr lecker und ich glaube, da ich Milchreis und auch Pudding mag, mir den Reispudding auch mal ansehen! Bussi

    AntwortenLöschen
  6. Klingt lecker!
    Ich trinke meist Bio-Vollmilch mit 3,8% Fett... nur die hat für mich den richtigen, vollen Milchgeschmack (ich wohne auch in der Stadt und habe leider auch keine Möglichkeit, Milch vom Bauern zu bekommen)! Milch mit weniger Fett ist im Sommer zwar etwas erfrischender, aber ich bin ja geschmacksüchtig =)

    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  7. Hast das sehr lecker hingekriegt!
    LECKER!!!
    wir trinken immer haltbare Biomilch,da die Frische schon oft in Verpackung kaputt war!
    bei uns gibt es vieles BIO..
    küsschen & knuddler

    AntwortenLöschen
  8. ich komme zu nichts! der ganze tag war von morgens bis jetzt wieder voller termine; teils angenehm, teils normaler alltag!
    aber eine mail folgt morgen, zur not rufe ich dich kurz an.

    der pudding sieht sehr lecker aus, werde ich auch mal kaufen.
    ich nehme bio und herkömmliche milch, aber stets mit 1,5 %, also mager, um fett zu sparen *hihi*.

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  9. @ LoveT.: :) Knuddler

    @ MissAlencia: ok, ich bin froh das ich nicht darauf achten muss, aber es gibt ja mittlerweile schon ne recht große Auswahl an lactosefreien Produkten.

    @ Roxy: ja leider, aber evtl. gibts im Reformhaus auch zuckerfreie Puddings...

    @ Bambi: ok wenn Du natürlich Beschwerden hast ist es am besten wenn der Milchkonsum eingeschränkt wird. Den Grießpudding werde ich mir mal anschauen...

    @ Claire: mach das, ich finde das ne tolle schnelle Mahlzeit die man mit frischem Obst aufpeppen kann;)

    @ Isadonna: so geht es mir auch, der Geschmack ist das wichtigste und den hat man meist nur bei Bio-Vollmilch...

    @ karo: ich finde auch das man sich Bio gönnen sollte, man tut sich selbst was gutes und auch der Umwelt bzw. den Tieren...
    Oh bei mir wird die Milch nicht alt, wir verbrauchen zu Zweit ca. 10 Liter die Woche!!!

    @ Britta: mach Dir keinen Streß, melde Dich einfach wenn Du Zeit und Ruhen dazu hast...
    Ja teste den Pudding mal, ich achte schon auch auf Fett aber bei der Milch nicht;)

    GLG

    AntwortenLöschen