16. Februar 2011

Wie anfixbar seid Ihr?


Die Parfümerien sind meist recht großzügig mit Pröbchen aller Art. Frau bekommt Pröbchen von Düften, Pflege (gesicht und Körper), Foundation, Lippenstift oder -gloss, Mascara... Meist bewerben die Hersteller damit ein neues Produkt die man über diesen Weg schnell bekannt machen möchte um die Verkaufszahlen zu steigern.



Wie ist das bei Euch mit den Pröbchen: 
Freut Ihr Euch darüber?
Benutzt Ihr sie oder werden sie weiter verschenkt?
Welche Pröbchen mögt Ihr am liebsten?
Lasst Ihr Euch durch die Pröbchen zu Kauf verleiten wenn Euch das Produkt gefällt?



Ich gebe die erhaltenen Duft-Pröbchen meist weiter, meine Schwester und meine Mama freuen sich immer sehr darüber. Bei Pflege schaue ich mir meist das Produkt erst mal online an um mehr darüber zu erfahren. Wenn mich das überzeugt was ich über das Produkt lese dann probiere ich es aus. Meist stelle ich dann fest das es zwar gut ist ich meine Pflege die ich zu Hause habe aber vorziehe. Ganz selten ist es das mich eine der Proben so sehr anspricht das ich überlege das Produkt zu kaufen.
Vergangenen Samstag habe ich bei Breuninger als Zugabe zum Chanel Laque Pröbchen der aufbauenden Feuchtigkeitspflege bekommen. Hab die Pflege getestet und bin nun mächtig angefixt obwohl ich mit meiner Avène-Pflege sehr zufrieden bin.
Im Moment hält mich noch der Preis vom Kauf ab...


Kommentare:

  1. Ich freue mich immer total über pröbchen, aber ich bekomme immer nur pflege- proben, die mache ich zwar immer leer aber werden nie nachgekauft! Bei parfümproben werde ich hingegen leichter angefixt - derzeit ganz schlimm (muss ich haben) paco rabanne black xs und das neue bruno banani made for woman *__*

    xoxo Maria <3

    AntwortenLöschen
  2. Freue mich wenn ich etwas zu probieren bekomme ,so richtig angefixt das ich es dann kaufen wollte hat mich aber noch selten etwas :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich glaub ich bin sehr leicht anfixbar ^_^
    Zumindest bei Parfümpröbchen =) Wenn die mir richtig gut gefallen, dann kanns sein, dass das Pafüm dann bald gekauft wird. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich bekomme wenn überhaupt ständig Proben von Dingen die ich absolut nicht brauche, sowas tolles wie Wimperntusche hätte ich gern mal um endlich eine gute zu finden und dann würde ich mich auch durchaus anfixen lassen.

    AntwortenLöschen
  5. ich freu mich auch immer etwas probieren zu können, mit Ausnahme von Parfum da will ich nur die Proben haben, die mir selbst gefallen! :) GLG

    AntwortenLöschen
  6. Wenn die Probe gut riecht, dann benutze ich sie und wenn ich Komplimente höre, wird das Parfum gekauft!

    obwohl eigentlich habe ich schon meine lieblingsparfüms die ich regelmäßig benutze! Jedoch bin ich noch anfixbar ^^

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich über Pröbchen. Aber meistens sagen mir die Düfte nicht zu, dann gebe ich sie an Freundinnen weiter. Pflege wird mir nicht so oft eingepackt.

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe bisher Foundation (4Nuancen zu dunkel!), Cremes, Haarshampoo und Duftproben bekommen. Ich wurde noch nicht angefixt damit, es war irgendwie nie das richtige dabei.
    Ich hätte gerne mal Lipglossproben oder Lippenstiftproben, da würde ich mich sicher auch anfixen lassen.:)
    Bussi

    AntwortenLöschen
  9. Sehe das wie Souris. Habe auch schon öfter Lipglossproben bekommen und da war auch einer dabei, der mir so gut gefallen hat, dass ich ihn nachgekauft habe. Aber meinstens lasse ich mich von Proben nicht anfixen ;)
    Wofür gibts denn dein Blog :P
    LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  10. @ Maria: ok Du bist also der Duft-Typ und Deine Nase entscheidet ob gekauft wird;)

    @ LoveT.: so habe ich Dich eingeschätzt, probieren kann man ja mal...

    @ Sternchen: oh noch ein Duft-Typ, finde es interessant mich locken die Duft-Pröbchen nicht...

    @ Helene: ja gell meist bekommt man Proben von Produkten die einen nicht interessieren, mir wäre es oft lieber die Verkäufer wurden fragen was man gerne testen möchte...

    @ Claire: Proben von bekannten Düften sind toll um sie in die Handtasche zu packen;)

    @ Tara: so geht es mit mit Pflege-Pröbchen, mag daran liegen das ich lange nach eine passenden Pflege gesucht habe...

    @ Lyndywyn: schade eigentlich, vielleicht sollten wir direkt sagen was für Proben wir gerne hätten;)

    @ Souris: das scheint bei den meisten so zu sein das man nur Pröbchen bekommt von Dingen die einen nicht interessieren, hab manchmal das Gefühl die Damen in der Parfümerie nehmen sich die besten Pröbchen selbst mit;)

    @ MissAlencia: ok dann teste ich also die Proben um Dich dann über den Blog an zu fixen ;P

    GLG

    AntwortenLöschen
  11. ob ich leicht anfixbar bin??? :o)

    also ich liebe auf jeden fall pröbchen!
    gerade in letzter zeit bin ich so schon zu einigen neuen, leckeren düften gekommen

    bei pflegepröbchen bin ich auch etwas vorsichtiger, frage meistens direkt nach einem produkt von dem ich schon viel gutes gehört oder gelesen habe

    aber am meisten werde ich doch auf blogs angefixt ;-)

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  12. @ Yvonne: oh ja Blog´s fixen einen sehr oft an... Hab mir auch vorgenommen gezielt nach Pröbchen zu fragen und mir nicht nur eines einpacken zu lassen.
    VLG

    AntwortenLöschen
  13. Mir sind Deko- und Parfümproben am liebsten, gerade bei hochpreisigen Artikeln ist das enorm hilfreich.
    Angefixt wurde ich seither am meisten von Duftproben :-)
    Pflegeproben fürs Gesicht nehme ich nur selten, und wenn dann eher als Bodylotion oder am Dekolletée etc., im Gesicht experimentiere ich nicht so gerne herum.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen