20. Februar 2011

Avène Milde Reinigungsmilch


Seit Ende Dezember befindet sich die Reinigungsmilch in meinem Besitz und wird täglich benutzt. In dieser Zeit habe ich etwas weniger als die Hälfte verbraucht.



Avène sagt über die Reinigungsmilch: 
Bei empfindlicher Haut ist meist die schützende Hautbarriere gestört. Dadurch reagiert die Haut besonders schnell auf aggressive Reinigungsprodukte mit Rötungen, Spannen und Kribbeln. Die cremig-zarte milde Reinigungsmilch reinigt die Haut gründlich und zugleich schonend. Sie eignet sich besonders für enpfindliche, trockene bis sehr trockene Haut.

  • bewahrt das Hautgleichgewicht durch eine sehr milde Reinigungsgrundlage
  • Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit
  • ideal zum Make up entfernen
  • O/W-Emulsion
  • 29% Lipidgehalt
  • 59% Avène Thermalwasser



Die Avène Reinigungsmilch ist die beste die ich bis jetzt hatte und ich hatte schon viele von billig bis teuer. Sie ist sehr cremig aber zugleich recht leicht, lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und kühlt sie gleichzeitig. Abschminken ist damit kein Problem, die Reinigungsmilch mit kreisenden Bewegungen auf der Haut verteilen und sie verbindet sich fix mit dem Make up. Mit einem Wattepad lässt sich die Reinigungsmilch mit dem Make up problemlos entfernen. Trägt man nur wenig Foundation so wie ich dann ist die Haut nach der ersten Anwendung sauber. Die Reinigungsmilch hinterlässt ein sehr angenehmes Hautgefühl, die Haut ist erfrischt und gereinigt. Durch die enthaltene Hyaluronsäure trocknet die Haut beim reinigen nicht aus, sondern wird mit Feuchtigkeit versorgt und spannt nicht. Ich erfrische mein Gesicht nach der Anwendung entweder mit Thermalwasser oder mit Gesichtswasser und gehe nochmals mit einem Wattepad drüber.

Ich stimme Avène in allen Punkte zu, die Reinigungsmilch ist optimal für empfindliche, trocken und sehr trockene Haut. Für mich ein Nachkaufprodukt das sich einen Platz in meinem Schrank erobert hat.


INCI:
AVENE AQUA. PARAFFINUM LIQUIDUM. PROPYLENE GLYCOL. PEG-6 STEARATE. PEG-32 STEARATE. BUTYLPARABEN. CARBOMER. PARFUM. PHENOXYETHANOL. PROPYLENE GLYCOL STEARATE SE. SODIUM HYALURONATE. STEARIC ACID. TRIETHANOLAMINE. TRISODIUM EDTA.

Kommentare:

  1. Super Review, danke dafür!

    Ich glaube die wird nach der Seife ausprobiert ;)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deine tolle Review, linchen. Die Nanolotion soll auch gut sein, das liest man auf vielen Blogs.
    Werde mir nun auch einmal Avène Proben besorgen.

    Liebe Grüße und Dir auch einen schönen restlichen Sonntag.
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ich bin wirklich froh, daß meine Haut da nicht so empfindlich ist! Ich komme mit der Rosen-Serie von Alverde sehr gut zurecht. Da finde ich auch das Preis-Leistungsverhältnis super. Die Reinigungslotion und das Gesichtswasser kaufe ich immer wieder.

    Aber es ist schön, wenn Du für Deine Haut endlich das richtige hast! Es ist nichts schlimmer als eine unentspannte Haut! Haut zufrieden = Seelenfrieden. :)

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Klingt gut. Wie teuer ist das gute Stück gewesen?

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  5. ich bin auch gerade am avene produkte testen....
    mal schauen :)

    LG ♥
    http://glamourela.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deine Review :) ,mir gefällt es gut wenn Reinigungsprodukte einen Dosierspender haben ,meine Reinigungsmilch von Weleda hat leider keinen ,schütte dann oft zu viel raus

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. @ Kleenehimbeere: probiere sie mal, aber bis Deine Seife aufgebraucht ist dauerts ja noch ne Weile;)

    @ Britta: hab auch schon viel gutes von der Nanolotion gelesen, sollte das nächste mal in der Apo nach ner Probe fragen;)

    @ Lyndywyn: so ist es, es ist so schön wenn die haut nicht zickt...

    @ Ahnungslose Wissende: die Reinigungsmilche kostet in der Apo 14,90€ aber bei Versand-Apo´s gibt es sie schon ab 11€

    @ glamourela: bin gespannt ob du zufrieden bist, werde mal bei Dir vorbei schauen...

    @ LoveT.: gerne, ich mag auch gerne Pumpspender die erleichtern das dosieren erheblich;)

    GLG

    AntwortenLöschen
  8. Super Review, danke!
    Ich glaube die werde ich mir auch mal ansehen. :)

    AntwortenLöschen
  9. schön das du so zufrieden mit dem produkt bist! :-)

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  10. @ Souris: gerne, schau sie Dir an oder noch besser lass Dir eine Probe geben;)

    @ Yvonne: genau, bin ja nicht so einfach zufrieden zu stellen;)

    GLG

    AntwortenLöschen