6. November 2011

Hallo aus der Klinik...

Am Freitag bin ich ins Beschäftigungsverbot gegangen und hab mich gefreut Zeit für mich und Treffen mit Freundinnen (oder Bloggern) zu haben. Ich war schon mit Britta verabredet und hab mich auf einen schönen Nachmittag gefreut. Mein Doc war aber der Meinung das ich jetzt nicht mehr arbeite und meinen Arbeitsplatz meiner Nachfolge übergeben habe könnte ich gleich Samstagmorgen in der Klinik erscheinen und mich stationär aufnehmen lassen. Tja und nun bin ich hier in der Frauenklinik, hänge an einer Dauerinfusion, werde ständig überwacht. Das Klinikzimmer darf ich nun für die kommenden Wochen mein "zu Hause" nennen. Ich werde so wie es jetzt aussieht bis zur Geburt oder besser gesagt dem dann gemachten Kaiserschnitt in der Klinik sein. Wann das sein wird wird von meinen Durchblutungswerten und demWachstum und der Vitalität von Engelchen abhängig gemacht.

Es wird also in der nächsten Zeit auf dem Blog eher ruhig bleiben, ich werde mich ab und zu melden wenn es das UMTS-Netz zulässt und berichten...

Kommentare:

  1. Ach Linchen, was machst Du denn für Sachen? Es tut mir sehr leid, dass Du nun bis zur Geburt in der Klinik bleiben musst. Ich denk an dich, und denk immer daran: immer nach vorn sehen, Du machst es ja für´s Baby :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir alles gute und hoffe das dein Engelchen bald kommt :)

    AntwortenLöschen
  3. Hoffe, dass Du die Zeit gut rumbekommst! Wünsch Dir alles Gute :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh je,du Arme...Eine vertraute Umgebeung zu Hause wäre ja eindeutig schöner, um sich auf die Geburt vorzubereiten....Aber hey, du schaffst das schon und ich drücke euch die Daumen, dass alles so klappt, wie die Ärzte und du es sich vorstellen.

    LIebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die Zeit im Krankenhaus und drücke die Daumen, dass alles super verläuft. Ich hoffe, es wird dir nicht allzu langweilig in der Klinik. Aber wenn das Netz klappt, kannst du ja immerhin ein bisschen Surfen. ;)

    GLG
    Nani

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung! Ich hoffe es geht euch bald wieder besser.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Linchen!
    Ich wünsche Dir/Euch gaaaaanz viel Kraft und drücke dir die Daumen fest,dass alles gut klappt :) !
    Ich denke an Dich :))))))))))
    Allerliebste Grüße meine liebe & dicker knuddler & 1000000 bussis :***************************
    Wir simsen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich drücke auch ganz fest die Daumen. Halt die Ohren steif und Dich nicht hängen. Wir warten auf Dich und freuen uns auf Deine Posts und Nachrichten.
    LG Sunstorm

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche euch alles Gute! GLG, Alencia

    AntwortenLöschen
  10. oh nein! :( Ich wünsch dir trotzdem alles, alles Gute. Halt tapfer durch. Knuddler

    AntwortenLöschen
  11. Ohje, dass hoert sich aber gar nicht schoen an.

    Lass es dir "gut gehen" und du weisst ja,fuer wen du dies Opfer bringst

    Alles Gute und Liebe

    O.

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es gut, dass Dein Doc kein Risiko eingeht. In der Klinik bist Du genau in richtigen Händen. Alles erdenklich Gute wünsche ich Dir, nein wünsche ich Euch :-))
    Alles Liebe
    Ari

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin erst vor einigen Tagen auf deinen Blog gestoßen und habe mit Freude (und auch ein paar Tränchen) deine Posts zu deiner Schwangerschaft verfolgt. So sehr hatte ich mir gewünscht, dass du nun die Zeit zu Hause noch in Ruhe genießen kannt. Ruhe hast du in der Klinik zwar auch, aber es ist doch was ganz anderes.

    Ich möchte dir ganz viel Kraft senden und hoffe, dass es dir und vor allem eurem kleinen Engelchen gut gehen wird...

    Alles Liebe,
    Anni

    AntwortenLöschen
  14. Ich wünsche Euch Beiden alles Gute und lieber bist Du unter ständiger Überwachung in der Klinik, als das zu Hause unbemerkt irgend etwas geschehen könnte. Von daher positiv denken und sehen für wen Du das alles mitmachst, nämlich Euer Engelchen! :-) Liebe Grüße, Z.

    AntwortenLöschen
  15. In der Klinik bist Du in den besten Händen. Auch wenn zu Hause noch nicht alles perfekt ist und das kleine Würmchen schon da ist, ist das keine Tragödie. Am Anfang brauchen die Kleinen echt wenig. Das soll jetzt aber gar nicht im Vordergrund stehen. Ganz wichtig ist, dass es dem Baby und der Mama gut geht. Alles andere ist Nebensache. Auch aus einem Frühchen wird ein zauberhafter Mensch. Die Technik und Medizin ist so weit. Ich spreche aus Erfahrung. Wir haben auch ein Frühchen. Gerade mal so schwer wie 4 Stück Butter gewesen. Er hat sich toll entwickelt und alles ist so, wie es sein soll.
    Halte durch und schone Dich. Dein kleines Würmchen wird es Dir danken, denn jeder Tag im Mutterleib ist ein guter Tag.
    Alles erdenklich Gute und viel Kraft für die ganze Familie wünscht
    Janine

    AntwortenLöschen
  16. Ich danke Euch für die lieben und aufbauenden Worte und guten Wünsche :) Mir hilft das sehr wenn ich meine Sorgen teilen kann und etwas jammern darf...

    GLG

    AntwortenLöschen
  17. Huhu! Danke für Deinen Kommentar bei mir.
    Ich denke auch, dass es so zwar leicht unangenehm für Dich ist, aber letztlich die beste Lösung, um die größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten.
    Ich hoffe, dass Du etwas mit INet etc. ablenken kannst.
    Alles Liebe und Gute weiterhin, bis bald!
    LG.

    AntwortenLöschen
  18. Ich denke an Euch!
    Gute Nacht liebe linchen :)
    Schlaf schön <3
    Bussi & knuddler :)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Linchen ,hoffe das es dir in der Klinik gut geht!!!
    Denke ganz ganz viel und lieb an euch und finde es beruhigend das ihr dort so gut medizinisch überwacht werdet.

    Wünsche euch weiterhin viel Kraft und alles Gute ,liebe Grüße zu dir! :*

    AntwortenLöschen
  20. Ich drücke ganz fest die Daumen! :)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Linchen,

    ich habe Dir einen Award verliehen!

    Liebe Grüße
    Mila

    AntwortenLöschen
  22. hallo liebes, habe hier gerade mal alles nachgelesen....
    ist ja wirklich ganz schön was los im mom bei euch, ich hoffe engelchen bekommt noch so viel zeit wie möglich in deinem bauch zu wachsen, aber wenn es eben nicht anderst geht dann muss es eben doch früher kommen und wie du schon schreibst, wenn es so sein soll dann muss es eben und ist dort in den besten händen
    kann mir vorstellen wie durcheinander dich das alles macht und welche sorgen du dir machst
    ich bin in gedanken bei dir
    drück dich ganz dolle

    vlg von yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Ach linchen,
    ich dachte die letzten Tage "Na ich habe aber schon lange nichts mehr von linchen gelesen. Ich hoffe nur ihr und dem engelchen geht es gut" und habe nun hier vorbei geschaut und war erschrocken.
    Anscheinend hatte ich all deine letzten Beiträge nicht im Dashboard, ich habe sie jedenfalls nie gelesen und deine Beiträge lese ich immer als erstes, wenn ich sie im Dashboard sehe!

    Ich hoffe dir und Engelchen geht es gut! Ich hoffe deine vorläufig neue Heimat für die nächsten Wochen ist angenehm und du kannst die Zeit dennoch so gut es geht genießen!

    Ich denke ganz viel und fest an euch!

    Alles Liebe und Bussi

    AntwortenLöschen
  24. hey meine liebe Linchen!
    ich denke sehr sehr oft an Euch!
    Ich hoffe,dass Euch gut geht und alles OK ist!
    Liebste grüße & dicker knuddler & 10000 bussis!
    Deine Karo

    AntwortenLöschen
  25. Ich wünsche Dir alles alles Gute!
    Fühl dich gedrückt!

    AntwortenLöschen
  26. Liebe LINCHEN!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 1.Advent!
    Bussi & dicker knuddler!

    AntwortenLöschen
  27. Ich wollte nur mal liebe Grüße da lassen.
    Ich hoffe, es geht Euch gut und drücke Euch die Daumen!

    Viele Grüße
    Alexa

    AntwortenLöschen
  28. Hey liebes :)
    ich hoffe dass es alles OK ist und du noch in der Klinik aushalten kannst...
    Ich denke an Dich!
    Bussi & GGLG & dicker knuddler!

    AntwortenLöschen
  29. Ich denke ganz oft an Dich und schaue hier vorbei, weil ich schon befürchtet habe, dass ich einen neuen Beitrag im Dashboard übersehen hab´. Geht es Dir oder besser gesagt geht es Euch gut ? Ich bin mir ganz sicher, dass Du im Krankenhaus in guten Händen bist.
    Wünsche Dir alles Gute :-)
    Ganz liebe Grüße
    Ari

    AntwortenLöschen
  30. Huhu meine liebe Linchen!
    Ich wünsche Dir alles gute und ich denke sehr oft an Dich!
    Ich hoffe,dass Du den 2.Advent genießen konntest ;)
    GGLG & Bussis & dicker knuddler <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  31. Ich denke oft an dich/euch <3 Hoffentlich ist alles okay!

    AntwortenLöschen
  32. Einen schönen Nikolaustag!
    Bussi & dicker knuddler & liebste grüße!
    Schlaf schön & entspannt dich weiter(?)
    :************* <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  33. Schlaf schön & träum was liebe Linchen <3 <3 <3
    Bussi & dicccccker knuddler!

    AntwortenLöschen